Region

romania

Für Reisende mag das Weinbaugebiet Lechința fast wie ein vergessener Flecken Erde wirken. Wer sich mit Weinbau beschäftigt, dem offenbart sich hier eine Region, die wie geschaffen dafür ist,großartige Weine hervorzubringen. Batoș ist die Heimat von Liliac. Sanfte runde Erhebungen, die an die toskanische Hügellandschaften erinnern und zahlreiche Wasserläufe mäandern durch das weitläufige grüne Hochland. Mineralhaltige Böden und das gemäßigte Kontinentalklima tragen ihr Übriges dazu bei, hier im Schutz des Karpatenbogens Trauben von höchster Güte reifen zu lassen.

 

Geschichte

Transsilvanien kann auf eine lange Weinbau-Geschichte zurückblicken. Bereits Homer und Herodot schrieben über die thrakischen Weine. Maßgeblichen Anteil an der rumänischen Weingeschichte haben deutsche Siedler, die den Weinbau im 12. Jahrhundert wieder kultivierten. Tatkräftige Unterstützung lieferten die Siebenbürger Sachsen. Im Zuge der Verstaatlichung der Weingüter 1948 ging viel von der alten Kultur verloren. Geblieben sind die fruchtbaren Böden und das gemäßigte kontinentale Klima.